O nas
Informacje
Kontakt

Rundreise Nordpolen - 8 Tage

Stettin - Posen- Thorn - Marienburg - Danzig -Kaschubei

Atrakcje: STETTIN, POSEN, THORN, MARIENBURG

od: 450 EUR

ilość dni: 8 dni

zapytaj o ofertę

Program

1. TAG: STETTIN – POLNISCHE GESCHICHTE UND EINZIGARTIGE PASTETCHEN
Ankunft in Stettin. Die sachkundige Stadtführung in Szczecin/Stettin: das Schloss der Pommerschen Herzöge, die Bastei der Sieben Mäntel, Hakenterrasse (Wały Chrobrego), Kathedrale des Hl.Jakob mit der Aussichtsplattform, Neumarkt mit dem Rathaus, Magistrat, Jasne Błonia, der Hafen und die Werft.
Stettiner Pastetchen mit Borschtsch – wir verkosten die traditionelle Spezialität der Stettiner Küche .
Unterirdische Stettiner Tour – hier erleben Sie die Geschichte unterirdischen Stettins aus dem 2. Weltkrieg.
Abendessen in einem Hotel, Unterkunft 1  - Stettin.

2.TAG:REGION LEBUS UND  GROSSPOLEN  - DER GESCHMACK DES POLNISCHEN KÄSES UND WEINES
Frühstück.
Fahrt in einen lokalen Weinberg um den einzigartigen polnischen Wein zu erfahren.
Nach einem Vortrag und einer Besichtigung des Weinberges, findet eine Verkostung 4 lokaler Weine statt, dazu werden Käse gerichtet.
Fahrt zum Hersteller des vorzüglichen Käse (aus einer Mischung von der Kuh- und Ziegenmilch oder nur aus der Ziegenmilch, aus dem Reifekäse mit Kräutern, Nüssen, Gemüse)
Koch-Workshop – während des Workshops fertigen Sie eigenhändig Labkäse.
Fahrt nach Posen. Abendessen in einem Hotel, Unterkunft 2  - Posen.

3. TAG: POSEN – GEISSBÖCKE, ROMANTISCHE Schlösser UND POLNISCHES BIER
Frühstück.
9:00-12:00 Stadtführung in Posen: die Insel Ostrow Tumski mit der Kathedrale, entzückende  Altstadt Posens, Renaissancerathaus mit “Poznanskie Koziolki” - zwei bezaubernde Geißböcke, die ihre Köpfe jeden Tag zu Mittag zusammenstoßen,  Altstadtmarktplatz mit historischen Straßen und St. Stanislaus Kirche - auch als “fara” bekannt.
13:00 – 15:00 Fahrt nach Rogalin – Besichtigung des Raczyński-Schlosses mit der Kunstsammlung, wo bemerkenswerte Werke polnischer und europäischer Künstler wie Jacek Malczewski, Stanisław Wyspiański oder Claude Monet ausgestellt werden. Danach ein Spaziergang im Naturpark, mit 700 Jahre alten Stieleichen – Lech, Czech und Rus – der Pole, der Tscheche und der Russe.
15:30-17:00 Besichtigung des romantischen Schlosses in Kórnik.
18:00 Besichtigung der berühmten Brauerei Posens – Geheimnisse des goldenen Trunkes und  Verkostung.
Abendessen in einem Hotel, Unterkunft 3 - Posen.


4. TAG: THORN MIT BEKANNTEN THORNER LEBKUCHEN
Frühstück.
Fahrt nach Thorn, Stadtbesichtigung: Altstadt,  Rathaus, Johannesdom, Schiefe Turm, Ruine der Deutschordensburg.
Besichtigung des Kopernikus-Hauses.
Kulinarische Werkstatt -  eigenhändige Zubereitung von Thorner Lebkuchen.
Abendessen in einem Hotel, Unterkunft 4  - Thorn.

5. TAG – MARIENBURG – DIE BURG DER KREUZRITTER
Frühstück.
Fahrt nach Marienburg.
Besichtigung der Burg im Marienburg - der alten Hauptstadt der Kreuzritter und der größten gotischen Festungsanlage Europas. Die Museum-Burg ist auf der Liste des UNESCO-Weltkultur- und -Weltnaturerbes eingetragen.
Fahrt nach Danzig.
Abendessen in einem Hotel.
Am Abend - ein kleiner Bummel durch die Altstadt.
 Unterkunft 5  - Danzig.

6. TAG: DANZIG – REICHTUM DER HANSE UND DER BERNSTEIN
Frühstück
Besichtigung von Gdańsk mit Reiseleiter: Marienkirche – die größte gotische Kirche des Landes, Rathaus, Neptunbrunnen, Marienstraße, Długi Targ/der Lange Markt, der berühmte Getreidespeicher mit Kran.
Ein kurzes Konzert der Orgelmusik in der Kathedrale von Oliwa
Fahrt nach Sopot – ein bekannter Kurort, die Einkaufsmöglichkeit von Bernsteinerzeugnissen in einer traditionellen Privatwerkstatt (Erzeugnisse von hoher Qualität, der Preis wird nach Gewicht festgesetzt, die Preise - sehr attraktiv).
Abendessen in einem Hotel.
 Unterkunft 6  - Danzig.

7. TAG: KASCHUBEI – DIE TRADITIONELLE KERAMIK, DAS POLNISCHE PORZELLAN UND BÜRGERLICHE KÜCHE
Frühstück.
9:00-10:30 Besichtigung der Keramikwerkstatt der Familie Neclowie in Chmielno
11:30-13:30 Besichtigung der Fabrik, wo die Porzellanerzeugnisse von hoher Qualität hergestellt werden.
14:30 -16:30 Das älteste Freilichtmuseum Polens - Freilichtmuseum - Kaschubischer Ethnografischer Park in Wdzydze Kiszewskie.
Die bürgerliche Küche mit dem lokalen Leckerbissen – Kleingebäck “Ruchanki”.
Fahrt nach Stettin.
Abendessen in einem Hotel.
Unterkunft 7  - Stettin.

8. TAG: STETTIN - ABREISE
Frühstück. Ausquartieren. Die Zeit für letzte Einkäufe.
Heimfahrt.

 

TEILNEHMERANZAHL

PREIS PRO PERSON

20-24

550 Euro /os.

25-29

515 Euro /os.

30-34

485 Euro /os.

35-39

465 Euro /os.

40-45

450 Euro /os.

 

 

Cena zawiera

Im Preis sind inbegriffen:

  • Unterkunft – 7 Übernachtungen in Hotels***

  • Verpflegung: 7 x Frühstück, 7 x Abendessen ( 3 Gänge)

  • Realisierung der im Rahmenprogram aufgezählten Leistungen

  • Kulinarische Werkstätte und Besuche bei lokalen Lebensmittelproduzenten: Werkstätte-Käse; Weinkostprobe im Weinberg; Bierverkostung, Werkstätte - Lebkuchen,

  • Eintrittskarten in die aufgezählten Kulturstätten:

  • Kathedrale des Hl.Jakob mit der Aussichtsplattform,

  • Unterirdische Stettiner Tour

  • Raczyński Schloss in Rogalin

  • Schloss in Kórnik

  • Brauerei in Posen

  • Johannesdom in Thorn

  • Kopernikus-Haus in Thorn

  • Marienkirche in Gdańsk

  • Kathedrale in Oliwa

  • Burg in Malbork

  • Keramikwerkstatt von der Familien Neclowie

  • Porzellanfabrik

  • Freilichtmuseum - Kaschubischer Ethnografischer Park

  • Verkostung der bürgerlichen Küche: Stettiner Pastetchen mit Borschtsch, Kleingebäck “Ruchanki”;

  • Betreuung der Reiseleiter des Reisebüros TRAVEL SHOP

  • Stadtführerdienste in deutscher Sprache in: Stettin, Posen, Thorn, Gdańsk, Malbork,

  • Reiseversicherungen NNW und KL

  • Mehrwertsteuer

 

 

Im Preis ist nicht inbegriffen: Transport

 

Zusätzliche Möglichkeiten:

 

Transport: Transportkosten mit einem bequemen Reisebus (Hochdeckbus, klimatisiert, verstellbare Sessel, DVD, Toilette, Bar) von der Grenze in Kolbaskowo/Szczecin – nach Masuren – Rückkehr zur Grenze:

 

 

 

Teilnehmeranzahl

Transportpreis

20-24

90 Euro /os.

25-29

70 Euro /os.

30-34

60 Euro /os.

35-39

50,00 Euro /os.

40-45

45,00 Euro/os.

Zusätzlicher Transport innerhalb Deutschlands – wird auf Wunsch kalkuliert.

 



 

Dodatkowe informacje

Druki

Zakwaterowanie

Dojazd

Ceny, terminy i informacje

Cena zawiera:

Im Preis sind inbegriffen:

  • Unterkunft – 7 Übernachtungen in Hotels***

  • Verpflegung: 7 x Frühstück, 7 x Abendessen ( 3 Gänge)

  • Realisierung der im Rahmenprogram aufgezählten Leistungen

  • Kulinarische Werkstätte und Besuche bei lokalen Lebensmittelproduzenten: Werkstätte-Käse; Weinkostprobe im Weinberg; Bierverkostung, Werkstätte - Lebkuchen,

  • Eintrittskarten in die aufgezählten Kulturstätten:

  • Kathedrale des Hl.Jakob mit der Aussichtsplattform,

  • Unterirdische Stettiner Tour

  • Raczyński Schloss in Rogalin

  • Schloss in Kórnik

  • Brauerei in Posen

  • Johannesdom in Thorn

  • Kopernikus-Haus in Thorn

  • Marienkirche in Gdańsk

  • Kathedrale in Oliwa

  • Burg in Malbork

  • Keramikwerkstatt von der Familien Neclowie

  • Porzellanfabrik

  • Freilichtmuseum - Kaschubischer Ethnografischer Park

  • Verkostung der bürgerlichen Küche: Stettiner Pastetchen mit Borschtsch, Kleingebäck “Ruchanki”;

  • Betreuung der Reiseleiter des Reisebüros TRAVEL SHOP

  • Stadtführerdienste in deutscher Sprache in: Stettin, Posen, Thorn, Gdańsk, Malbork,

  • Reiseversicherungen NNW und KL

  • Mehrwertsteuer

 

 

Im Preis ist nicht inbegriffen: Transport

 

Zusätzliche Möglichkeiten:

 

Transport: Transportkosten mit einem bequemen Reisebus (Hochdeckbus, klimatisiert, verstellbare Sessel, DVD, Toilette, Bar) von der Grenze in Kolbaskowo/Szczecin – nach Masuren – Rückkehr zur Grenze:

 

 

 

Teilnehmeranzahl

Transportpreis

20-24

90 Euro /os.

25-29

70 Euro /os.

30-34

60 Euro /os.

35-39

50,00 Euro /os.

40-45

45,00 Euro/os.

Zusätzlicher Transport innerhalb Deutschlands – wird auf Wunsch kalkuliert.